#155 – The Naked Spur von Anthony Mann (Western-Reihe)

Unsere Reihe über ausgewählte Western aus den 50er Jahren geht weiter mit Anthony Manns The Naked Spur (Nackte Gewalt, 1953). Der dritte von insgesamt fünf gemeinsamen Western mit James Stewart sieht den Star auf der Jagd nach einem Banditen (Robert Ryan), auf dessen Kopf 5000 Dollar Belohnung ausgesetzt sind. Was diese 5000 Dollar nicht nur mit der Psyche der Figur Stewarts machen, sondern auch seinen Begleitern, erkunden wir in dieser Folge. Und wir beantworten die drängende Frage, welchen Marvel-Helden James Stewart heutzutage spielen würde. Viel Spaß!


„#155 – The Naked Spur von Anthony Mann (Western-Reihe)“ weiterlesen

#132 – The Wild Bunch von Sam Peckinpah

Wir haben eigentlich keinen Grund, um über The Wild Bunch zu sprechen, aber brauchen wir einen? In dieser Folge des Wollmilchcasts widmen wir uns Sam Peckinpahs Western aus dem Jahr 1969.  Freut euch auf ausgiebige Interpretationen der berühmten Skorpion-Szene zu Beginn, einer Diskussion über die Gewaltdarstellung, den Einsatz der Zeitlupen und vieles mehr. Viel Spaß mit diesem Eintrag in unserer inoffiziellen Ernest Borgnine-Retro!


„#132 – The Wild Bunch von Sam Peckinpah“ weiterlesen