Wollmilchcast #89 – The Irishman von Martin Scorsese

Der Wollmilchcast ist zurück mit dem neuen Film von Martin Scorsese. Die neue Folge ist zwar nicht ganz so lang wie The Irishman, aber gibt sich alle Mühe, dem Netflix-Film mit Robert De Niro, Al Pacino, Joe Pesci und Anna Paquin gerecht zu werden. Viel Spaß!

Shownotes:

  • 00:00:51The Irishman von Martin Scorsese (2019) (Spoiler!)
    • Was unterscheidet The Irishman von anderen Scorsese-Filmen?
    • Frank Sheeran als Antiheld
    • Jimmy Hoffa, der wahre Held des Films?
    • Die Verjüngung und das triste Töten
    • Ein Ranking von Messer, Gabel und Löffel
    • Die letzte Stunde
  • 01:23:55 – Verabschiedung

„Wollmilchcast #89 – The Irishman von Martin Scorsese“ weiterlesen

Wollmilchcast #88 – Terminator: Dark Fate

Verstörung und Verzauberung warten in der neuen Folge des Wollmilchcasts, allerdings nicht wegen Terminator: Dark Fate. Wir sprechen trotzdem über den neuen, von James Cameron abgesegneten Teil des Franchise, der Linda Hamilton und Arnold Schwarzenegger zum ersten Mal seit Terminator 2 wieder als Sarah Connor und T-800 vereint. Der sechste Terminator-Film schließt direkt an T2 an und wir fragen uns, was das bringt – für die Dramaturgie und vor allem die Zukunft der Reihe. Außerdem geht es diesmal um The Clock von Vincente Minnelli und The Baby of Mâcon von Peter Greenaway – einer verzaubernd, einer verstörend. Viel Spaß!

Shownotes:

  • 00:01:03 – Terminator: Dark Fate von Tim Miller, 2019 (Spoiler)
  • 00:56:25 – Urlaub für die Liebe (The Clock) von Vincente Minnelli, 1945
  • 01:07:27 – Das Wunder von Mâcon (The Baby of Mâcon) von Peter Greenaway, 1993 (Spoiler)
  • 01:24:31 – Verabschiedung
    • Der Wollmilchcast macht ein paar Wochen Urlaub und kehrt Ende November/Anfang Dezember zurück

„Wollmilchcast #88 – Terminator: Dark Fate“ weiterlesen

Wollmilchcast #87 – Midsommar von Ari Aster

Florence Pugh übt sich in Trauerbewältigung im Horrorfilm Midsommar. Oder ist es eine Komödie? Im Podcast sprechen wir über den neuen Film des Regisseurs von Hereditary (zum Podcast), speziell die Kinofassung. Nach der Tauchfahrt in einen sonnigen Horror-Kult geht es zudem um Angelina Jolies Disney-Abenteuer Maleficent 2 und Julien Duvivers Anthologiefilm Sechs Schicksale (Tales of Manhatten) mit Charles Boyer. Viel Spaß!

Shownotes:

„Wollmilchcast #87 – Midsommar von Ari Aster“ weiterlesen

Wollmilchcast #86 – Parasite von Bong Joon-ho

Ausschnitt aus dem Poster von Parasite

Die Goldene Palme von Cannes hat Bong Joon-ho mit seinem Thriller Parasite dieses Jahr gewonnen. Nun kommt der neue Film des Snowpiercer-Regisseurs auch in den deutschen Kinos. Im Podcast sprechen wir über die vielen Genres, die Parasite in sich vereint, die Inszenierung und vergleichbare jüngere Filme. Außerdem im Podcast: Der überraschend gute Zwei Herren im Anzug und Sion Sonos The Forest of Love, den ihr aktuell bei Netflix sehen könnt. Viel Spaß!

Shownotes:

„Wollmilchcast #86 – Parasite von Bong Joon-ho“ weiterlesen

Wollmilchcast #85 – Joker von Todd Phillips

Joaquin Phoenix als Clown in Joker

Seit seiner Premiere und dem Gewinn des Goldenen Löwen in Venedig spaltet Joker von Todd Phillips einige Gemüter. Im Wollmilchcast sprechen wir diesmal ausführlich über den DC-Film, ordnen ihn ins Werk des Regisseurs ein, fragen uns, ob er irgendeine Form von Tiefe besitzt und kommen auf die teils bizarre Debatte rund um den Film zu sprechen. Viel Spaß!

Shownotes:

„Wollmilchcast #85 – Joker von Todd Phillips“ weiterlesen