Wollmilchcast #78: Die Filme von Scarlett Johansson

Lucy mit Scarlett Johansson

In einem neuen Wollmilchcast-Special widmen wir uns diesmal keinem Regisseurin, sondern suchen Autorschaft und Konstanten des Werkes vor der Kamera. Speziell in der faszinierenden Karriere der Amerikanerin Scarlett Johansson. Als Arthouse-Star feierte sie in Lost in Translation ihren weltweiten Durchbruch und spielt mittlerweile in Milliarden-Franchises mit. Wir beschäftigen uns über die Dauer eines Spielfilms mit Johanssons Filmen, ihrer Selbst- und Fremddarstellung, ihrem Star-Image und dessen Wandel im Social Media-Zeitalter. Viel Spaß mit dem Podcast!

Shownotes:

  • 00:01:29 – Warum Scarlett Johansson?
  • 00:14:25 – Die Anfänge: Der Pferdeflüsterer
  • 00:21:25 – Ghost World und Lost in Translation
  • 00:29:43 – Scarlett Johansson und Woody Allen
  • 00:35:35 -Die Insel und der Schatten der Männer nach dem Durchbruch
  • 00:40:00 – Der bizarre Blockbuster-Aufstieg in Iron Man 2
  • 00:46:27 – Sex-Symbol und Femme Fatale
  • 00:54:26 – Zersetzung und Zusammensetzung in Under the Skin, Her, Lucy und Ghost in the Shell
  • 01:06:32 – Endgame, Black Widow und der Anfang vom Ende der MCU-Karriere
  • 01:21:51 – „ScarJo“ in der Image-Krise
  • 01:32:00 – Verabschiedung

„Wollmilchcast #78: Die Filme von Scarlett Johansson“ weiterlesen

Wollmilchcast #77 – Spider-Man: Far From Home

Spider-Man: Far From Home: Tom Holland in Venedig

Zwei sehr unterschiedliche Meinungen zum neuen MCU-Beitrag Spider-Man: Far From Home gibt es im neuen Wollmilchcast. Diesmal diskutieren wir, wie der Film ins Endgame der Infinity-Saga passt, fragen uns, ob er die perfekte Zusammenfassung der ästhetischen Wüste des Marvel Cinematic Universe ist, und können uns nicht recht einigen: Ist dieser Film nur leer und zynisch oder ein intellektueller Futternapf für den geneigten Zuschauer? Außerdem wurde das Neon Genesis Evangelion auf Netflix herabgesandt und in der Charles Boyer-Retro geht es weiter mit einem seiner größten Flops – und vielleicht wichtigsten Filme: der virtuose Musikfilm Caravan von 1934.

Shownotes:

„Wollmilchcast #77 – Spider-Man: Far From Home“ weiterlesen

Wollmilchcast #76 – Men in Black: International, The Dead Don’t Die & Too Old to Die Young

Men in Black: International

Die Men in Black-Reihe ist zurück, diesmal ohne Will Smith, Tommy Lee Jones und Barry Sonnenfeld. Stattdessen tun sich Tessa Thompson und Chris Hemsworth für F. Gary Gray zusammen, um in der geheimen Alien-Parallelgesellschaft für Ordnung zu sorgen. Im Podcast fragen wir uns, ob sich die Reihe selbst geblitzdingst hat. Außerdem diskutieren wir, wie sich Jim Jarmusch in The Dead Don’t Die das träge Zombie-Tempo zu eigen macht, und was eine betont zähe Serie wie Too Old to Die Young von Nicolas Winding Refn und Ed Brubaker für unsere Ära des Peak-TV bedeutet. Viel Spaß!

Shownotes:

„Wollmilchcast #76 – Men in Black: International, The Dead Don’t Die & Too Old to Die Young“ weiterlesen

Wollmilchcast #75 – X-Men: Dark Phoenix

X-Men Dark Phoenix mit Sophie Turner

Die X-Men-Saga nähert sich ihrem Ende – zumindest unter dem Dach von 20th Century Fox. X-Men: Dark Phoenix schließt vorerst die Saga um die Mutanten ab, bevor sie unter die Fittiche von Disney genommen werden. Ob wir hier ein Endgame vor uns haben oder nur ein Wimmern, diskutieren wir ausführlich im Podcast. Wir fragen uns außerdem, was von der Reihe bleibt und wie groß das Loch ist, das ihr Ende übrig lassen wird. Außerdem sprechen wir über die digitale Wende in Olivier Assayas Quassel-Strom Zwischen den Zeilen und in der Charles-Boyer-Retro geht es weiter mit dem Meisterwerrk Madame de … von Max Ophüls. Viel Spaß!

Shownotes:

  • 00:01:20 – X-Men: Dark Phoenix von Simon Kinberg (Spoiler!)
  • 00:59:15 – Zwischen den Zeilen (Non-Fiction) von Olivier Assayas
  • 01:11:36 – Madame de … von Max Ophüls (1953)
  • 01:27:44 – Verabschiedung


„Wollmilchcast #75 – X-Men: Dark Phoenix“ weiterlesen

Wollmilchcast #74: Godzilla – King of the Monsters, John Wick 3 & Cannes 2019

Godzilla 2: King of the Monsters

Nach einer kleinen Pause ist der Wollmilchcast zurück mit einer Ladung Blockbuster- und Festival-Kino. Zuerst sprechen wir über Godzilla: King of the Monsters, den dritten Eintrag in Legendarys MonsterVerse. Dann diskutieren wir Enttäuschung und Überwältigung in John Wick: Kapitel 3. Zum Abschluss blicken wir auf die diesjährigen Filmfestspiele von Cannes und ein paar Highlights im Programm des starken Jahrgangs. Viel Spaß!

Shownotes: 

  • 00:03:00 – Godzilla: King of the Monsters von Michael Dougherty (Spoiler!)
  • 00:43:27 – John Wick: Kapitel 3 von Chad Stahelski (Spoiler!)
  • 01:13:16 – Eindrücke aus Cannes:

„Wollmilchcast #74: Godzilla – King of the Monsters, John Wick 3 & Cannes 2019“ weiterlesen