Wollmilchcast #12 – Arrested Development Staffel 4 feat. Sebastian

Arrested Development Staffel 4
(c) Netflix

Zum ersten Mal in der langen Geschichte des Wollmilchcasts gibt es neben Matthias von Das Filmfeuilleton und mir auch einen Gast zu hören: Sebastian, seines Zeichens eine Hälfte des Wasting Away Podcasts, passionierter Tweet-Produzent, Website-Betreibertumblr-Nutzer und Inhaber anderer Social Media-Präsenzen, die hier ganz dreist nicht verlinkt werden, hat uns Podcast-Heuschrecken in sein trautes Heim gelassen, um über Arrested Development Staffel 4 zu reden. Die besprechen wir im 12. Wollmilchcast in aller Ausführlichkeit. Darüber hinaus blicken wir zu Beginn kurz auf den Blockbuster-Sommer zurück, um am Ende auf James Wans Insidious 2 und Ringo Lams Prison on Fire zu sprechen zu kommen.

Shownotes:
00:00:00 – Kino-Sommer 2013
00:06:36 – Modern Family ist die beste Serie aller Zeiten
00:16:00 – Strukturanalyse aller Modern Family-Staffeln
00:54:25 – Ein Tag als Arrested Development Modern Family-Figur
00:58:30 – Insidious 2
01:06:40 – Prison on Fire
01:13:25 – Epische Verabschiedung
Wollmilchcast
Der Wollmilchcast bei Twitter:
@Beeeblebrox
@gafferlein
Der Wollmilchast als Feed und bei iTunes.