Beginners Trailer

Ewan McGregor erfährt in Beginners von seinem Vater (Christopher Plummer), dass dieser an Krebs erkrankt ist – und einen jungen Liebhaber hat. Genau wie diese Inhaltsangabe, nur irgendwie besser, kommt der Trailer daher zum neuen Film vom Thumbsucker-Regisseur Mike Mills. Traurig, lustig, verspielt… eben Indie. Im Juni startet “Beginners” in den USA. Zu hoffen bleibt, dass der Film hierzulande nicht aufs sofortige DVD-Abstellgleis gerät.

(via)

YouTube Preview Image
avatar

Jenny Jecke (28) hat Medienwissenschaften in Jena studiert. 2007 gründete sie das Blog „the gaffer“, um ihre Besserwisserei in Sachen Film auch im Internet auszuleben. Jenny ist bei Twitter zu finden und arbeitet als Redakteurin bei moviepilot.

6 comments to Beginners Trailer

  • Schöner Trailer, macht echt Lust auf den FIlm – zumal ich McGregor ja eh immer gerne sehe.

  • Ein Film, auf den ich mich ausserordentlich freue, geht es doch um ein Outing (und dessen Akzeptanz), das aus existenziellen Gründen unumgänglich ist. Ewan McGregor – seit 2009 selber mit schwulen Erfahrungen (“I love you Phillip Morris”) scheint mal wieder zu zeigen, dass er spielen kann – und was Plummer anbelangt: Welch eine Wandlung vom “Edelweiss” quietschenden von Trapp zum krebskranken schwulen Vater! :) – Wehe, die Kinos nehmen sich dieses Films nicht an!

  • Toller Cast. Schöne Story. Plummer, Laurent (!) und ein Film mit einem Jack Russell kann gar nicht schlecht sein.

  • avatar jenny

    Fehlt nur noch ein Meerschwein zur Perfektion. Laurent hatte ich ganz vergessen. Die allein ist natürlich das Ticket wert.

    @Whoknows: Der McGregor ist so ein absolut unterschätzter Leading Man, dessen Rollen kaum nach Oscars schreien, der aber trotzdem der Fels in der Brandung seiner Filme ist.

    @donpozuelo: Willkommen! :)

    @Xander und Khitos: Ja! :D

Leave a Reply

  

  

  


*

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>