#191 – Kimi von Steven Soderbergh

Steven Soderbergh ist zurück mit dem Paranoia-Thriller Kimi, der aktuell in den deutschen Kinos läuft. Auf den Spuren von Brian De Palmas Blow Out wird Zoë Kravitz in dem Film dank eines Sprachassistenten auf einen Mordfall aufmerksam. Wie sehr der Film den voyeuristischen Klassikern des Thriller-Genres ähnelt, welche Rolle die Coronavirus-Pandemie spielt und wie das Sound-Design zum Einsatz kommt diskutieren wir in dieser Folge. Viel Spaß!


Der Wollmilchcast ist eine Produktion von Jenny Jecke und Matthias Hopf.

Schreibt euer Feedback an info@the-gaffer.de.

Matthias’ Blog: Das Filmfeuilleton.de
Jennys Blog: the-gaffer.de

Twitter: @Beeeblebrox + @gafferlein.

Intro und Outro: Kai Engel – Slum Canto (aus dem Album Sustains)
Nutzung im Rahmen der CC BY 4.0-Lizenz. (https://www.kai-engel.com/)

Schnitt: Jenny Jecke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*