Wollmilchcast #87 – Midsommar von Ari Aster

Florence Pugh übt sich in Trauerbewältigung im Horrorfilm Midsommar. Oder ist es eine Komödie? Im Podcast sprechen wir über den neuen Film des Regisseurs von Hereditary (zum Podcast), speziell die Kinofassung. Nach der Tauchfahrt in einen sonnigen Horror-Kult geht es zudem um Angelina Jolies Disney-Abenteuer Maleficent 2 und Julien Duvivers Anthologiefilm Sechs Schicksale (Tales of Manhatten) mit Charles Boyer. Viel Spaß!

Shownotes:

„Wollmilchcast #87 – Midsommar von Ari Aster“ weiterlesen

Wollmilchcast #72 – Die wandernde Erde von Frant Gwo

Wu Jing in Die Wandernde Erde

Umgerechnet 700 Millionen Dollar hat Die wandernde Erde eingespielt, der erste chinesische Sci-Fi-Weltraum-Film im Blockbuster-Format. In Deutschland ist er bei Netflix erschienen. Im Wollmilchcast sprechen wir über das Effektespektakel, Erinnerungen an Roland Emmerich, die treibende Story à la Mad Max Fury Road und die Zukunft des chinesischen Blockbuster-Geschäfts. Außerdem stellen wir das Wrestling-Biopic Fighting with My Family vor und schwärmen über Vincente Minnellis Verdammt sind sie alle mit Frank Sinatra und Dean Martin. Viel Spaß!

Shownotes:

  • 00:01:25 – Die wandernde Erde von Frant Gwo (Spoiler!)
  • 00:52:16 – Fighting with My Family von Stephen Merchant
  • 01:01:52 – Verdammt sind sie alle (Some Came Running) von Vincente Minnelli (1958)
  • 01:14:43 – Verabschiedung

„Wollmilchcast #72 – Die wandernde Erde von Frant Gwo“ weiterlesen