#208 – Independence Day von Roland Emmerich (Moderne Blockbuster)

Vom verhältnismäßig subtilen Einsatz der Computereffekte in GoldenEye geht es in unserer Reihe über das moderne Blockbuster-Kino zum Krachmacher Roland Emmerich. In Independence Day aus dem Jahr 1996 finden grandiose Miniaturen und digitale Effekte zusammen, um die Zerstörung von Metropolen durch eine Alien-Invasion effektiv zu inszenieren. Wir sprechen im Podcast über das megalomanische Raumschiff-Design, aber auch die geduldige Einführung von Blockbuster-Star Will Smith und fragen uns, warum Independence Day 2 diesen Erfolg – anders als etwas Top Gun: Maverick – nicht wiederholen oder gar übertreffen konnte. Viel Spaß!


„#208 – Independence Day von Roland Emmerich (Moderne Blockbuster)“ weiterlesen

#205 – Jurassic Park von Steven Spielberg (Moderne Blockbuster)

Im zweiten Teil unserer Reihe über den modernen Blockbuster macht sich Steven Spielberg daran, Der Weiße Hai noch einmal zu drehen – nur noch besser und an Land. Das Ergebnis ist Jurassic Park (1993), der damals erfolgreichste Film aller Zeiten und Blaupause des nachfolgenden Blockbuster-Kinos. Wie viel Hollywood wirklich aus diesem Film gelernt hat, warum das Dino-Abenteuer nach Michael Crichton ein Flohzirkus ist und warum dieser Film den Selbstzerstörungsknopf des Blockbuster-Kinos in sich trägt, erklären wir in dieser Folge. Viel Spaß!

Shownotes:


„#205 – Jurassic Park von Steven Spielberg (Moderne Blockbuster)“ weiterlesen

#180 – Nashville von Robert Altman (Musical-Reihe)

Wer dachte, dass unsere letzten Filme ein großes Figuren-Ensemble haben, wird durch Robert Altmans Meisterwerk Nashville (1975) eines Besseren belehrt. Einer der düsteren Filme in unserer Musical-Reihe, entführt Nashville in die gleichnamige Hauptstadt der Country-Musik, wo um die 24 tragende Figuren um das Scheinwerferlicht auf den Bühnen kämpfen, während andere von einer Liebelei zur nächsten driften. Im Podcast finden wir Parallelen zu French Cancan, All that Jazz und Once Upon a Time in Hollywood und fragen uns, ob Nashville eher ein Ort zum Abhängen oder eine zermürbende Star-Maschine ist. Viel Spaß!


„#180 – Nashville von Robert Altman (Musical-Reihe)“ weiterlesen