Star Trek: Der Teaser

Zugegeben, viel sieht man nicht im ersten Teaser des heiß erwarteten revamps der Star Trek-Filme: Star Trek XI. Sonst wärs aber auch kein Teaser, schließlich soll er uns teasen (Ein Anglizismus nach dem anderen speiht die Tastatur heut aus!).

Einfach hier klicken oder EmpireOnline.com besuchen und ein erster Einblick wird in das Werk des Lost-Erfinders und derzeitigen Hitregisseurs J.J. Abrams gewährt werden.

Die Besetzung klingt eher hip, als berauschend:

Chris Pine gibt den Kirk, Heroes-Bösewicht Zachary Quinto ist Langohr Spock, Karl Urban (Der Herr der Ringe II+III) macht den Pille (Stichwort: Fehlbesetzung?) und Simon Pegg wird anscheinend als Scotty für das comic relief sorgen. Der Bösewicht mit dem vielsagenden Namen Nero wird von Eric Bana verkörpert.

avatar

Jenny Jecke (31) hat Medienwissenschaften in Jena studiert. 2007 gründete sie das Blog „the gaffer“, um ihre Besserwisserei in Sachen Film auch im Internet auszuleben. Jenny ist bei Twitter zu finden und arbeitet als Redakteurin bei moviepilot.

5 Antworten auf „Star Trek: Der Teaser“

  1. ey, sag nix gegen Karl Urban <3 ich find, er passt vom Aussehen gut zum alten Doc. kantig und etwas griesgrämig. Ich find den neuen Kirk dagegen viel zu gut aussehend *g*

  2. Aber kann der Urban auch schauspielern? Der sieht halt auch wie’n Model aus, oder? Naja, ich werd mich überraschen lassen.

    Kirk sah ja früher in der Serie auch immer nach Schönling aus. Deswegen musste er auch immer sein Shirt lüften. ;)

    Die anderen beiden dagegen passen schon. Quinto wirkt auch ohne die Ohren wie ein Vulkanier.

  3. ich fand ihn schon bei Hercules und Xena toll… okay, da gab es nur gutaussehende Schauspieler.
    Und als Eomer fand ich ihn wacker.
    In der Bourne Verschwörung, oder keine Ahnung, da musste er wirklcih nur hin und her rennen, aber da war er kein Schönling.

    OT: Warum sind Hayden und Milo eigentlich zusammen gekommen? Ich mein, kann der Kerl nicht auch mal ein Mädel finden, das nicht in der gleichen Serie mitspielt?

  4. Der alte Pille hatte so ein charakteristisches „zerknautschtes“ Gesicht, dass ich vermissen werde. Aber ich werd dem Karl schon eine Chance geben ;)
    Ist auf jedenfall eine gute Publicity für Heroes, wenn die Stars ein Paar sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*