This is how Michael Caine speaks

Ein Ausschnitt aus der BBC-Serie The Trip mit Steve Coogan und Rob Brydon.
(via)

avatar

Jenny Jecke (31) hat Medienwissenschaften in Jena studiert. 2007 gründete sie das Blog „the gaffer“, um ihre Besserwisserei in Sachen Film auch im Internet auszuleben. Jenny ist bei Twitter zu finden und arbeitet als Redakteurin bei moviepilot.

7 Antworten auf „This is how Michael Caine speaks“

  1. Habe gerade fünfzig Jahre britischer Filmgeschichte im eigenen Filmgedächtnis anhand dieser 1:43 durchlaufen und bin irgendwie mit Michael Caine gealtert. Erinnert mich an „Die Zeitmaschine“, wo eins dieser blauen Morlock-Wesen in Sekundenschnelle zerfällt. Trotzdem, sehr lustige Novembergedanken dieser beiden anscheinend Midlife-Crisis gebeutelten Briten da :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*