Hübsch rockiger The Avengers Trailer

Der erste Trailer für das Superhelden-Megaevent The Avengers ist raus und kann unten oder bei Apple bewundert werden. Was wissen wir nach diesem Trailer? Joss Whedons Musikgeschmack scheint sich nach Buffy nicht weiter entwickelt zu haben (nicht schlecht) und der Film prahlt weniger mit Effekten, sondern eher mit handgemachter Action, was sogar sehr gut werden könnte. Über alles erhaben ist die Besetzung.

The Avengers startet im Mai nächsten Jahres in den Kinos.

6 Antworten auf „Hübsch rockiger The Avengers Trailer“

  1. Ich bin enttäuscht! Mark Ruffalo guckt gar nicht mehr, als ob er Sex mit mir haben möchte. Alle Bonuspunkte die das Poster eingeheimst hat, sind somit dahin.

  2. Guck isch wohl nur wegen Hulk (hoffentlich mit entsprechendem Vokabular), wobei mir immer noch nicht klar ist, wieso ein Antagonist, den Thor in THOR noch alleine besiegt hat, nun eine Superheldenarmee anlockt. Darf also nicht vergessen, rechtzeitig mein Hirn auszuschalten.

  3. @vannorden
    Keep cool, Junge! Wenn ich nächstes Jahr nicht mehr ganz so intensiv DÖSe, bespreche ich ein paar Filme, in denen es um Gays geht. Wer will dann noch von Mark Ruffalo begiert werden? Ausser jenny, natürlich…

  4. Ich freue mich schon :P auch wenn ich sagen muss, dass die sexuelle Ausrichtung der Filmprogatonisten nicht automatisch den lasziven Blick eines Mark Ruffalos vergessen läßt :)
    Und jenny ist einem Mann und einem Mann allein verschrieben: Anthony Wong Chau-Sang. Allein wenn sie den Namen hier lesen wird, muss sie ihre Tastatur vom Spontansabber befreien (sorry deswegen jenny).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*