#163 – Poltergeist von Tobe Hooper

Wir lassen die Western hinter uns und ziehen ins Kalifornien der frühen 1980er Jahre, wo eine Familie von den Geheimnissen im Boden dieses fruchtbaren Landes in Angst und Schrecken versetzt wird. Die Rede ist von Poltergeist (1982, Tobe Hooper), den sich Wollmilchcast-Hörer Michael für eine Ausgabe gewünscht hat. Diesen Horrorklassiker lassen wir uns nicht entgehen und so kommt alles Mögliche zur Sprache, von der unbestreitbar sympathischen Familie im Zentrum des Films bis hin zu einstürzenden Turnhallen in Ostthüringen. Viel Spaß!



Schreibt euer Feedback und Vorschläge für den Podcast an: feedback[ät]wollmilchcast[punkt]de

Matthias’ Blog: Das Filmfeuilleton.de
Jennys Blog: the-gaffer.de

Der Wollmilchcast bei Twitter: @Beeeblebrox + @gafferlein.

Intro und Outro: Kai Engel – Slum Canto (aus dem Album Sustains)
Nutzung im Rahmen der CC BY 4.0-Lizenz. (https://www.kai-engel.com/)

Produktion: Jenny Jecke & Matthias Hopf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*