Wollmilchcast #13 – Gravity, Rush & Liberace

Gravity
(c) Warner

Letztes Mal konnten wir unseren ersten Gast im Wollmilchcast begrüßen, als es um unsere fünfstündige Modern Family Retrospektive ging, die uns unter anderem zur Frage brachte, was Friedrich Nietzsche zu den urkomischen Abenteuern dieser urkomischen Familie mit ihren urkomischen Marotten sagen würde. (nichts). Um im Kinojahr nach diesem Serienepos nicht völlig hinterherzuhinken sprechen Matthias von Das Filmfeuilleton und ich diesmal über Gravity, Rush, Liberace, Prisoners, TheButler und ein paar ältere Kunstwerke. Vor allem aber sprechen wir über den Film des Jahrtausends oder zumindest des Monats, Deutschlands wilde Vögel Gravity von Alfonso Cuarón.

Shownotes:
00:00:00 – Godzilla Pitch Trailer
00:09:10 – Gravity von Alfonso Cuarón !Spoiler!
00:39:50 – 3 Typen, mit denen wir im All stranden würden
00:43:50 – Rush von Anthony Dod Mantles Oma
00:55:30 – Liberace von Steven Soderbergh
01:04:00 – The Butler von Lee Daniels
01:08:55 – Prisoners von Denis Villeneuve featuring Roger Deakins
01:15:10 – The Wire Staffel 3 !Spoiler!
01:23:10 – Der Rest ist Schweigen von Zombie-Helmut-Käutner
01:30:50 – Unser Nazisploitation-Trauma
 
Wollmilchcast
Der Wollmilchcast bei Twitter:
@Beeeblebrox
@gafferlein
Der Wollmilchast als Feed und bei iTunes.


Wollmilchcast #12 – Arrested Development Staffel 4 feat. Sebastian

Arrested Development Staffel 4
(c) Netflix

Zum ersten Mal in der langen Geschichte des Wollmilchcasts gibt es neben Matthias von Das Filmfeuilleton und mir auch einen Gast zu hören: Sebastian, seines Zeichens eine Hälfte des Wasting Away Podcasts, passionierter Tweet-Produzent, Website-Betreibertumblr-Nutzer und Inhaber anderer Social Media-Präsenzen, die hier ganz dreist nicht verlinkt werden, hat uns Podcast-Heuschrecken in sein trautes Heim gelassen, um über Arrested Development Staffel 4 zu reden. Die besprechen wir im 12. Wollmilchcast in aller Ausführlichkeit. Darüber hinaus blicken wir zu Beginn kurz auf den Blockbuster-Sommer zurück, um am Ende auf James Wans Insidious 2 und Ringo Lams Prison on Fire zu sprechen zu kommen.

Shownotes:
00:00:00 – Kino-Sommer 2013
00:06:36 – Modern Family ist die beste Serie aller Zeiten
00:16:00 – Strukturanalyse aller Modern Family-Staffeln
00:54:25 – Ein Tag als Arrested Development Modern Family-Figur
00:58:30 – Insidious 2
01:06:40 – Prison on Fire
01:13:25 – Epische Verabschiedung
Wollmilchcast
Der Wollmilchcast bei Twitter:
@Beeeblebrox
@gafferlein
Der Wollmilchast als Feed und bei iTunes.


Wollmilchcast #11 – White House Down & The World’s End

White House Down
(c) Sony

Was hat Roland Emmerich mit Kim Ki-duk zu tun? Welcher Dinosaurier eignet sich ideal, um eine Sauftour durch eine britische Kleinstadt anzutreten? Diese und andere Fragen werden in der 11. Nicht-Jubiläumsausgabe des Wollmilchcasts geklärt, in dem Matthias von Das Filmfeuilleton und ich über den neuen Film von Roland Emmerich reden sowie darüber sinnieren, ob und wie eigen denn nun dieser äußerst eigenartige The World’s End von Edgar Wright ist. Außerdem nehmen wir den dinosaurierlastigsten Film des Sommers – jeden Sommers – noch einmal unter die Lupe. Eingerahmt werden die aktuellen Kinostarts durch den geplanten Harry Potter-Spin-off, in dem Kim Ki-duk seine Heldin auf die Suche nach wortkargen, gewalttätigen Männern schickt, die in einsamen Berghütten ihre Frauen quälen. Titel: Fantastic Beasts and Where to Find Them.

Shownotes:

00:00:00 – Harry Potter-Spin-off & RoboCop Remake (Trailer)

00:11:45 – White House Down
00:35:00 – The World’s End
00:54:50 – 3 Typen, mit denen wir die Goldene Meile erobern würden
01:02:30 – Jurassic Park 3D
01:15:20 – Kim Ki-duk im Arsenal
Wollmilchcast
Der Wollmilchcast bei Twitter:
@Beeeblebrox
@gafferlein
Der Wollmilchast als Feed und bei iTunes.


Wollmilchcast #10 – The Bling Ring und Pain & Gain

The Bling Ring
(c) Tobis Film

Der erste Jubiläums-Wollmilchcast ist da und zur Feier unserer zehnten Ausgabe sprechen Matthias von Das Filmfeuilleton und ich heute über insgesamt sieben Filme, Trailer nicht mitgezählt. Im Hauptteil des zehnten Wollmilchcasts™ dreht sich alles um die zwei seelenverwandten Filmemacher Sofia Coppola und Michael Bay, deren neue Werke The Bling Ring und Pain & Gain ein kinematografisches Double Date der überhaupt nicht awkwarden Sorte abgeben.

Danach werden die verhängnisvollen Tier-Metaphern von Elysium abgehakt und der ultimative Vergleich zwischen Feuchtgebiete und Only God Forgives gezogen, bevor der zehnte Wollmilchcast™ mit einer Lobpreisung der über alle Maßen fantastischen Polanski-Retro im über alle Maßen fantastischen Kino Babylon (Mitte) mit seiner über alle Maßen fantastischen Silberscheibenkompetenz sowie einer tiermetapherlastigen Käutner-Besprechung abgerundet wird.

Shownotes:

00:00:00 – Trailer für Paul W.S. Andersons Pompeii
00:04:00 – Trailer Spike Jonzes Her
00:07:40 – The Bling Ring
00:27:35 – 3 Typen, bei denen wir einbrechen (würden)
00:30:55 – Pain & Gain
00:49:30 – Ellipsium
00:58:45 – Feuchtgebiete
01:06:00 – Der Mieter oder die Retro des Gemetzels
01:13:50 – Die Zürcher Verlobung oder was Helmut Käutner mit Österreich zu tun hat
01:23:13 – Kick-Ass 2 in ca. einem Satz
Wollmilchcast
Der Wollmilchcast bei Twitter:
@Beeeblebrox
@gafferlein
Der Wollmilchast als Feed und bei iTunes.


Wollmilchcast #9 – The Lone Ranger & This is the End

The Lone Ranger
(c) Disney

Vor zwei Wochen waren wir zu Gast beim Kontroversum Podcast, um uns über James Mangolds The Wolverine auszutauschen. Da wir beim Wollmilchcast nicht nochmal ausführlich über den klingenden, leider nicht singenden Superhelden sprechen werden, sollten alle Interessenten dem obigen Link folgen. Außerdem sprechen wir bei den gastfreundschaftlichen Podcast-Kollegen über El Topo, Only God Forgives, Bloodsport, Only God Forgives, Universal Soldier – Day of Reckoning und Only God Forgives.

Im Wollmilchcast geht es diesmal leider nicht um Only God Forgives. Stattdessen reden Matthias von Das Filmfeuilleton und ich über Only God Forgives Gore Verbinskis The Lone Ranger sowie This is the End von Seth Rogen und Evan Goldberg. Zu den besprochenen News zählen einige spannende Trailer, unter anderem für David O. Russells American Hustle/Bullshit/Bustle. Das Regiedebüt von George Lucas und ein etwas enttäuschender Helmut Käutner runden den Podcast ab.

Shownotes:

00:00:00 – The Secret Life of Walter Mitty, American Hustle, All is Lost 
00:14:25 – The Lone Ranger
00:48:50 – This Is The End
01:06:00 – 3 Typen für den perfekten Weltuntergang
01:10:25 – Auf Wiedersehen, Franziska
01:16:09 – THX 1138
Wollmilchcast
Der Wollmilchcast bei Twitter:
@Beeeblebrox
@gafferlein
Der Wollmilchast als Feed und bei iTunes.