R.I.P. Heath


R.I.P.

Heath Ledger

04.04.1979 – 22.01.2008


avatar

Jenny Jecke (31) hat Medienwissenschaften in Jena studiert. 2007 gründete sie das Blog „the gaffer“, um ihre Besserwisserei in Sachen Film auch im Internet auszuleben. Jenny ist bei Twitter zu finden und arbeitet als Redakteurin bei moviepilot.

3 Antworten auf „R.I.P. Heath“

  1. Der Heath wird angesichts seiner letzten Rolle als Joker insgeheim im Grabe über uns hysterisch feixen ;-). Aber es ist schon ein Verlust, bedenkt man, dass Uwe Boll noch lebt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*