Kontrapunkt: Top 7 der Suchbegriffe

Da ein Großteil der Blog-Menschen hier noch ein Weilchen brauchen wird, bis die Berlinale verarbeitet worden ist, möchte ich an dieser Stelle mal etwas klarstellen. Und zwar was einige merkwürdige Suchbegriffe angeht, die den ein oder anderen Internetnutzer in den letzten Tagen zu the-gaffer.de geführt haben – präsentiert im Moviepilot-Top 7-Stil.

„was macht the boogeyman“
Das wissen wir leider auch nicht. Hoffentlich hat er in der Filmhölle endlich seinen Frieden gefunden.

“il deserto rosso torrent kino.de”
Also: 1.) Hier gibt’s keine Filme zum Runterladen und 2.) bei kino.de auch nicht. Bitte das nächste Mal richtig googeln!

„gedichte über gaffer witzig“
the-gaffer.de ist nicht witzig,
nur die Debatten sind sehr hitzig.
Gereimt wird hier nicht, habt ihr nen Knall,
denn Inspiration kommt vor dem Fall!

„horror studenten“
Ich wusste gar nicht, was heute an den Unis so alles für Studiengänge angeboten werden…

„masturbierende frauen in der filmgeschichte“
Machst du bitte ne Liste und schickst sie mir? Danke!

„western heroin zahnschmerzen“
Immer noch besser als „romcom poppers beinamputation“, aber trotzdem eine sehr schmerzhafte Kombination.

„gemeinschaft sexualpartner.com“
„Peace!“ aus der Filmkommune!

avatar

Lutz Granert (30) hat dasselbe studiert wie die Chefin. Die mal nicht ganz ernst gemeinte, mal tiefgründige Rubrik "Kontrapunkt" ist seit November 2008 legendär. Seit April 2012 ist er Chefredakteur beim multimania-Magazin. Bei Twitter kann man ihm folgen.

6 Antworten auf „Kontrapunkt: Top 7 der Suchbegriffe“

  1. mir sind besonders die Leute sympathisch, die Sachen wie „fußball ist scheiße“ googeln und bei deinem KP rauskommen. ;)

  2. Ha! Da kann ich sogar mit „hunde ficken frauen“ glänzen. Schliesslich schrieb meine Wenigkeit mal über den Schweizer Film „Welthund“ (2008). Ob allerdings der User fündig wurde, der ausgerechnet bei mir über das Ende von „Nightmare on Left Bank“ (gibts den überhaupt?) informiert werden wollte, bleibe dahingestellt. Vielleicht besprach ich ihn ja wirklich in meiner holden Jugend… – als die Demenz noch nicht an mir nagte.

  3. @ Jenny: Soviel zum Thema „weniger Vulgarismen“. Ich schreibe halt súchmaschinenoptimiert ;-).

    @ david: Klugscheißer ;-).

    @ Whoknows: Danke für die Filmtipps ;-).

  4. @luzifus: Ich bin dir zu Dank verpflichtet für Perlen wie „bravo lesben foto lovestory“ und „das experiment rasierte muschis“. ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*