#144 – Die sieben Samurai von Akira Kurosawa

Wir lassen die Serienkiller und Voyeure hinter uns und wenden uns mit einem Klassiker der Filmgeschichte den Actionheroen zu. In Die sieben Samurai (1954) erzählt Akira Kurosawa in rund 200 Minuten eine ziemlich simple Geschichte. Doch gerade der Blick auf die (kürzeren) Remakes und Hommagen offenbart, was diese Iteration der Story von Helden, die gemeinsam ein Dorf gegen Banditen verteidigen, nicht nur einzigartig, sondern auch episch macht. Viel Spaß mit diesem Podcast!



Schreibt euer Feedback und Vorschläge für den Podcast an: feedback[ät]wollmilchcast[punkt]de

Matthias‘ Blog: Das Filmfeuilleton.de
Jennys Blog: the-gaffer.de

Der Wollmilchcast bei Twitter: @Beeeblebrox + @gafferlein.

Intro und Outro: Kai Engel – Slum Canto (aus dem Album Sustains)
Nutzung im Rahmen der CC BY 4.0-Lizenz. (https://www.kai-engel.com/)

Produktion: Jenny Jecke & Matthias Hopf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*