Wollmilchcast #21 – Run All Night von Jaume Collet-Serra

Liam Neeson in Run All Night
(c) Warner Bros.

Liam Neeson belebt den Wollmilchcast wieder! Vielleicht war es auch neu angeschaffte Technik… Wie dem auch sei, Matthias von Das Filmfeuilleton und ich waren im Kino und haben uns Run All Night von Jaume Collet-Serra (Non-Stop) zu Gemüte geführt. Warum der neue Actionfilm mit Liam Neeson viel besser ist als die letzten Taken-Filme, wie sich Collet-Serra von Pierre Morel (Taken) unterscheidet und was das alles mit Stellan Skarsgård und Star Wars: Episode 1 – Die Dunkle Bedrohung zu tun hat, erfahrt ihr im 21. Wollmilchcast!

Shownotes:

00:00:00 – Run All Night !SPOILER!

(Filme: The Gunman, Blast of Silence; Artikel: Morel vs. Besson)

00:39:00 – The Kingdom of Dreams and Madness

00:41:00 – My Life Directed by Nicolas Winding Refn

00:43:00 – Cobain: Montage of Heck

00:44:00 – Netflix-Rundumschlag (Daredevil, House of Cards !SPOILER!, …)

00:51:50 – Star Wars 7-Trailer & Batman v Superman-Trailer

Wollmilchcast

Der Wollmilchcast bei Twitter:

@Beeeblebrox

@gafferlein

Der Wollmilchast als Feed und bei iTunes.

Play

2 Antworten auf „Wollmilchcast #21 – Run All Night von Jaume Collet-Serra“

  1. the gaffer war sehr musikalisch. the gaffer sollte weiterhin viel Club Mate und Kaffee trinken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*