Wollmilchcast #37 – Unsane und die Filme von Steven Soderbergh

Der medizinisch-industrielle Komplex lässt Steven Soderbergh einfach nicht los. In Unsane (a.k.a. dem „iPhone-Thriller“) schickt er Claire Foy in die Fänge eines Stalkers und einer privaten Klinik. Matthias von Das Filmfeuilleton und ich nehmen den Low Budget-Film zum Anlass, um auf die Experimentierfreude in der Karriere des Regisseurs zurückzublicken. Wir fragen uns, ob Soderbergh als Auteur taugt, streiten über den vergessenen dritten Teil der Ocean’s Trilogie und stellen zum Schluss unsere Top 5 der besten Filme von Steven Soderbergh zusammen. Viel Spaß!

Shownotes:

  • 00:00:50 – Unsane (!Spoiler!)
  • 00:38:50 – Die experimentelle Dauerkrise des Steven Soderbergh
  • 01:10:00 – Unser Top 5 der besten Filme des Steven Soderbergh
  • 01:36:20 – Verabschiedung

Hört euch die neue Wollmilchcast-Folge an:

Bei Audiomack oder hier im Blog:

@Beeeblebrox

@gafferlein

Der Wollmilchcast als Feed und bei iTunes.

Play

 

 

Intro und Outro: Kai Engel – Slum Canto (aus dem Album Sustains)

Nutzung im Rahmen der CC BY 4.0-Lizenz. (Homepage des Künstlers)

Copyright Titelbild: 20th Century Fox

Eine Antwort auf „Wollmilchcast #37 – Unsane und die Filme von Steven Soderbergh“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*